Einsätze 2020 FF Schönberg

| 2019 | 2020
Einsätze: | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018

Einsatzbericht:

Wir wurden zu einem Mülleimerbrand auf einem Grundstück in der Straße Schmeedenbarg in Krummbek zusammen mit der FF Krummbek alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde uns mitgeteilt, dass das Feuer auf eine Scheune übergegriffen hatte. Das Alarmstichwort wurde auf FEU 3 erhöht. Zusätzlich wurden noch die Feuerwehren Höhndorf/Gödersdorf, Bendfeld und Stakendorf alarmiert. Am Einsatzort wurden wir vom Einsatzleiter in die Lage eingewiesen. Der ELW wurde für die Einsatzleitung eingesetzt. Zu dem Zeitpunkt wurden 4 vermisste Personen in der Scheune gemeldet. Es war kein offenes Feuer erkennbar. Die Scheune war komplett verqualmt. Vom Einsatzleiter wurden die ersten Atemschutztrupps zur Menschenrettung eingesetzt. Weiterhin wurde die Einsatzstelle und 3 Abschnitte eingeteilt. Der 1. Abschnitt wurde vom Gwf der FF Stakendorf übernommen. Der Abschnitt hatte die Aufgabe der Menschenrettung und Brandbekämpfung. Der 2.Abschnitt wurde vom Gwf der FF Höhndorf/Gödersdorf übernommen. Hier wurden im Bereitstellungsraum die Atemschutzgeräteträger Zentral erfasst und nach Bedarf zur Einsatzstelle nachgeführt. Der 3. Abschnitt war der Bereitstellungsraum der nachrückenden Einsatzkräfte. Gegen 12:57 Uhr wurde dem Einsatzleiter gemeldet,dass 4 Personen aus der Scheune gerettet waren. Die eingesetzten Atemschutztrupps konnten sich jetzt auf die Brandbekämpfung beschränken.Nachdem die Löscharbeiten abgeschlossen waren, konnte gegen 13:09 Uhr "Feuer aus" gemeldet werden. Zum Abschluss gab es eine Lagebesprechung am ELW. Danach wurde die Alarmübung beendet.



zurück
W-P ® V2.49.0